Vorheriges Bild
Hackerangriffe und Fakenews: Worauf Anleger achten sollten

Hackerangriffe und Fakenews sind derzeit nicht nur auf politischer Bühne ein Thema, sondern auch an der Börse. Der jüngste Vorgang rund um Europas größten Zementhersteller Vinci hat gezeigt, welche Auswirkungen solche Angriffe auf den Börsenkurs eines Unternehmens haben können. Aufgrund fingierter Falschmeldungen brach der Kurs der Vinci-Aktie zwischenzeitlich um 18% ein. Erst nachdem der Konzern die Falschmeldung dementiert hat, erholte sich der Börsenkurs wieder. Wie können sich Anleger vor solchen Fakenews schützen und worauf sollten sie dabei achten? Eine Einschätzung von Thomas Wüst, Geschäftsführer der valorvest Vermögensverwaltung, bei Börse Stuttgart TV.

valorvest | in werte investieren

© valorvest Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH & Co. KG 2010 - 2021

Impressum  • Datenschutz  • Sitemap

 Nach oben